Aktuelles

Damen: SGM Locherhof/Mariazell - SGM Sulgen Hardt 1:1 (1:0)


Am Samstag, den 27.04.24 teilten sich die Damen der SGM Sulgen/Hardt im Derby gegen die SGM Locherhof/Mariazell die Punkte. Das Spiel endete 1:1.

Zu Gast bei der SGM Locherhof/Mariazell war klar, dass es kein leichtes Spiel werden würde, aber man wollte im Derby auf jeden Fall punkten. Die Damen der SGM Sulgen/Hardt starteten gut in die Partie. Sie waren von Anfang an konzentriert und die etwas bessere Mannschaft. Doch leider waren es die Gegnerinnen, die in der 18. Spielminute den 1:0 Führungstreffer erzielen konnten. Danach kippte das Spiel etwas und die anfängliche Überlegenheit wurde aufgegeben und man verlor ein wenig den Faden. Trotzdem wurde weiterhin gut gespielt und beide Mannschaften taten sich schwer, gute Chancen herauszuspielen. So ging es mit dem knappen Rückstand in die Halbzeitpause.

Für die zweite Halbzeit war klar, dass das Spiel noch nicht verloren war. Man durfte nur nicht nachlassen und musste die Angriffe konsequent zu Ende spielen, um irgendwie ein Tor zu erzielen. Das Spiel verlief weiterhin auf Augenhöhe. Beide Mannschaften taten sich in Richtung Tor schwer und verteidigten konsequent. Doch mit zunehmender Spieldauer wurde der Zug zum Tor bei den Mädchen der SGM Sulgen/Hardt immer deutlicher. Der Druck auf die Gegnerinnen wurde immer größer. Und in der 84. Minute war es dann Jasmin Bruckhoff, die mit einem schönen Freistoß das verdiente 1:1 erzielte. In den letzten Minuten wogte das Spiel hin und her, aber keine Mannschaft konnte noch einmal einen Treffer erzielen. So endete das Spiel 1:1.

Nächste Woche empfangen die Damen bereits am Freitag den, 03.05.24 den SV Unterdigisheim auf dem Sulgen. Anpfiff ist um 18:00 Uhr.

Für die SGM spielten:

Jacquline Bugdoll, Lisa Haas, Jenny Neizert, Verena Exner, Analena Wulle, Franziska Kunz, Jasmin Bruckhoff, Jessica Hirt, Alina Müller, Michaela Hiemer, Lia Sekinger, Hannah Dieterle, Nadine Rauber, Juliana Staiger